Seminare des Ostens - Neue Wege gehen

Paradiesapfel Workshop mit Zeremonie für Frauen

 Die Geschichte mit dem Apfel und der Schlange - für die meisten von uns vermutlich mit eher negativen Assoziationen behaftet.

 

Aber ...eigentlich...:


Der Apfel : Ein Symbol für Erleuchtung, Lust, Freiheit, Eigenverantwortlichkeit....
Die Schlange: das Tier der Liebesgöttin in ihrem Feueraspekt im Osten, Symbol für aufsteigende Kundalini-Kraft, Sexuelle Energie, Energie, die neue Wege findet....


In Workshop und Zeremonie finden wir unseren eigenen Weg, betreten und erkunden das Paradies neu. Möchtest du den Apfel annehmen? Erspüre dein Verlangen, deine Ängste, dein Zögern und/oder dann dein freudiges Annehmen..

Möchtest du den Apfel anbieten ? Unterstützerin sein ?
"Deine Augen werden sich öffnen und du wirst (wie) eine Göttin sein."

 


Wir gehen diesem Mythos mit Tiefgang und Leichtigkeit auf den vor- patriarchalen Grund und erleben in Zeremonie seine ursprüngliche Botschaft. Das Geschenk des Apfels sowie das Geschenk des Weitergebens ...

Die Vorlage zu diesem Workshop stammt von Jane Meredith (janemeredtih.com) und ich verwende sie mit ihrer Erlaubnis.

Termin folgt
Beitrag 35 €

 

Weitere Infos auf:
www.tempeldergoettin-leipzig.com